10
Deutsch2020-03-31T07:21:30+00:00

De Storm Winterswijk stellt sich vor

De Storm ist das Theater fürs Achterhoek!

Bereits 1898 stand an selber Stelle ein Festgebäude, in dem auch Aufführungen stattfanden. Eine Windhose war dann stärker als die Mauern und vernichtete den Bau. 1969 wurde neu gebaut, sehr sehenswert sind die Wandmalereien im Inneren. Das Theater hat zwei Säle, der RabobankSaal mit Balkon bietet Platz für 609 Besucher, der MondriaanSaal verfügt über 216 Sitze. Das internationale Programm ist eine bunte Mischung aus ganz unterschiedlichen Genres, von Theater bis Tanz, von Kinderprogramm bis Kabarett und von Klassik bis Rock, insgesamt mehr als hundert professionelle Angebote in einer Spielzeit. Das Haus hat ein Theatercafé mit einem ganz besonderen Ambiente.

Das Theater bietet nach vorheriger, individueller Absprache Gruppen-Arrangements mit Essen, vom Imbiss bis zum Theaterdiner. Beide Säle können für verschiedenste, private oder geschäftliche Anlässe angemietet werden, das Theater organisiert gerne auf Wunsch Feste und Veranstaltungen.

Jeweils im September zu Beginn der Theatersaison erscheint ein eigenes, umfangreiches Programmheft für deutsche Gäste mit ausführlichen Beschreibungen ausgesuchter Vorstellungen unter dem Motto, `Diese Genres sprechen alle Sprachen…Tanz | Musik | Shows´.

Die Abgabe der Garderobe ist kostenfrei, ebenso das in der Pause im Foyer angebotene Getränk. Der große Parkplatz direkt vor dem Haus ist gebührenfrei.

Die Direktion sowie alle Mitarbeiter vom De Storm

Text Copyright Reiner Hornig

Deutsche Shows

Coronavirus

In verband met het Coronavirus zijn alle voorstellingen t/m 1 juni geannuleerd.

Gekochte kaarten blijven geldig. Wij proberen de voorstellingen te verplaatsen.

Op de webpagina Informatie | Coronavirus vindt u een actueel overzicht.